| START | AKTUELL | PROJEKTE | BÜRO | KONTAKT |
Öffentliche Einrichtungen
Büro-/Industriebauten
Soziale Einrichtungen
Kindergärten
Schulen
Einrichtungen der Ruhr-Uni
Mehrfamilienhäuser
Einfamilienhäuser

Studentenwohnanlage "Am Bellenkamp"

Bild vergrössern Bild vergrössern Bild vergrössern
Die Wohnanlage am Bellenkamp ist ein gemeinsames Projekt der Ruhr-Universität Bochum und des Akademischen Förderungswerk Bochum zur Verbesserung der Wohnsituation ausländischer Wissenschaftler und Studierender.
Die Wohnanlage besteht aus dem "EUROPA HAUS", dem "HAUS DER NATIONEN" und dem "EURO-ECK".

Europa-Haus
Das Europa Haus bietet 245 Studierenden Platz in verschieden großen Wohngemeinschaften zu zwei bis vier Studierenden. Jede Wohnung hat eine Gemeinschafts-Wohnküche, gemeinsame Sanitärbereiche und Einzelzimmer für jeden Studierenden. Die hier wohnenden Studierenden haben Stipendien aus verschiedenen europäischen Mitteln, wie z.B. der Humboldt-Stiftung oder der VW-Stiftung.

Haus der Nationen:
Im Haus der Nationen stehen für Gastwissenschaftler und ihren Familien 39 Wohnungen zur Verfügung. Beide Wohnhäuser sind behindertenfreundlich durchdacht. Darüber hinaus sind drei Wohnungen für Gastwissenschaftler und sechs Drei-Raum-Wohnungen für Studierende besonders für die Bedürfnisse von Behinderten ausgelegt und eingerichtet.

Euro-Eck
Das Gemeinschaftshaus soll als Mittelpunkt der Wohnanlage soziale und kulturelle Begegnungsmöglichkeiten zwischen ausländischen Wissenschaftlern und Studierenden einerseits und Menschen aus der Universität, der Stadt und der Region andererseits ermöglichen. Seminar- und Tagungsräume sowie ein Medienraum stehen hier zur Verfügung.


« zurück




KURT PETER KREMER BDA
&
PARTNER GmbH


Auf der Papenburg 27
D-44801 Bochum
Tel. 0234 | 971300

Email: arch@kremerpartner.de